Widerrufsrecht

Ausschluss des Widerrufsrechts beim Kauf von Edelmetallen

Die Preise der Waren in unserem Online-Shop hängen von Preisschwankungen auf den Finanzmärkten ab, auf die wir keinen Einfluss haben und die innerhalb der üblichen Widerrufsfrist auftreten können.

Aus diesem Grund und wegen einer gesetzlicher Ausnahmeregelung (§ 312g Abs. 2 Nr. 8 BGB) besteht auch für Fernabsatzverträge mit Verbrauchern kein Widerrufsrecht des Verbrauchers. Bestellungen werden rechtsverblindlich für die Kunden im Moment des Bestellabschlusses im Shop.

Zuletzt angesehen